Vorweihnachtlicher Bowlingausflug der Klasse 7d

Verfasst von E. Hauck.

Am Dienstag vor Weihnachten waren die Schülerinnen und Schüler schon morgens aufgeregt. Nach der ersten Stunde machten sie sich begleitet von ihren Klassenlehrerinnen Eli Schmitt und Eva Hauck auf den Weg nach Freiburg um dort die überschüssige Energie in das Schieben von Kugeln zu investieren.

Nach einer kurzweiligen Fahrt nach Freiburg kamen sie am Bowlingcenter an. Die Schülerinnen und Schüler machten im Laufe des Vormittags große Fortschritte und einige Strikes waren die Folge.

Bowling

Nach zwei Stunden ging es weiter auf den Weihnachtsmarkt in die Freiburger Innenstadt. Dort besorgten die Siebtklässler letzte Weihnachtsgeschenke und versorgten sich mit dem ein oder anderen kulinarischen Leckerbissen.

Die Klasse und ihre Lehrerinnen waren sich einig, dass der Ausflug die Klasse näher zusammengebracht hat und einen schönen Abschluss des Jahres bildete.